Ab sofort können Sie unser Angebot auch per Videoschaltung buchen. Ob Ihre individuelle Einzelsitzung oder die Teilnahme an Gruppenkursen - Sie können sich flexibel zwischen beiden Varianten entscheiden. Auch ein bereits begonnenes Training in Präsenz kann jederzeit auf online umgestellt werden.

 

Voraussetzungen

Um an Online-Angeboten teilnehmen zu können, bedarf es folgender Voraussetzungen.

  • schneller Internetzugang
  • das technische Verständnis im Umgang mit Videoplattformen wie zoom, skype, hangouts etc.
  • einen behaglichen Raum, in dem Sie ungestört Ihren Kurs durchführen können

 

Vorteile

Es gibt viele Vorbehalte gegen die Durchführung von Online-Sitzungen, wenn es um Achtsamkeit und Entspannung geht. Der persönliche Kontakt ist vielen Menschen immer noch sehr wichtig. Doch es gibt Umstände, die es nicht erlauben, persönlich zusammenzukommen. Vielleicht ist Ihre Mobilität eingeschränkt, vielleicht sind Sie beruflich viel unterwegs, vielleicht möchten Sie schnell beginnen, doch der Kurs ist schon voll. Dann kann die Online-Sitzung Ihnen eine sinnvolle Alternative bieten.

Was für Online-Sitzungen spricht:

  • Sie lernen dort, wo Sie sich befinden
  • Sie sparen den Aufwand für An- und Rückfahrt
  • Sie genießen Ihr vertrautes Umfeld, wenn Sie während der Sitzung zu Hause sind
  • auch bei eingeschränkter Mobilität kann das Training durchgeführt werden

 

Die Online-Sitzung vorbereiten

  • Raum gut lüften
  • Platz vorhalten für Bewegung in einer Stehposition
  • bequemen Sitzplatz
  • ggf. bequeme Liegematte, evtl. Decke, Kissen
  • falls notwendig Absprachen mit anderen Menschen in Wohung / Haus treffen, um Unterbrechungen zu vermeiden
  • Telefon ausschalten
  • alle anderen offenen Programme auf dem Computer schließen (insbesondere E-Mail und Messenger)
  • ein Glas Wasser