"Während Entspannung uns zur Ruhe bringt, schenkt uns Achtsamkeit inneren Frieden."
MaHa
"Während Entspannung uns zur Ruhe bringt, schenkt uns Achtsamkeit inneren Frieden."
MaHa

Autogenes Training

Übersicht

Titel:
Autogenes Training
Beginn:
Dienstag, 10. Januar 2023, 16:45-18:00 Uhr
Beitrag:
130 EUR
Umfang:
8 Termine á 75 Minuten
Termine
Dieser Kurs findet nicht statt am 14.2.. Er endet am 7.3..
Setting
Teilnahme möglich vor Ort oder per Online Zuschaltung über Zoom
Ort
Quantum17, Bahnhofstr. 17, 18055 Rostock (Routenplaner)
Kursleitung
Manuela Haase
Anmeldung
bitte per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder über unser Kontaktformular

 

Zuschuss durch Krankenkassen

Dieser Kurs ist zertifiziert von den gesetzlichen Krankenkassen. Nach Kursende erhalten Teilnehmer/innen eine Teilnahmebestätigung. Bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse, in welcher Höhe die Kursgebühren erstattet werden. Die aktuelle Kurs-ID lautet: KU-ST-YMMU7E.

Themen und Inhalte des Kurses

"An Ärger festhalten ist, als würdest du ein glühendes Stück Kohle in die Hand nehmen, mit der Absicht, es nach jemandem zu werfen. Der einzige, der sich dabei verbrennt, bist du selbst."
~ Buddha
MBSR Kurs Stressbewältigung durch Achtsamkeit

In diesem Kurs erlernen Sie alle Übungen der Grundstufe des Autogenen Trainings. 

Dabei handelt es sich um eine Mentaltechnik, die u.a. wirksam zur Reduktion von Stress eingesetzt wird. Mental bedeutet, dass wir mit Hilfe unserer Vorstellung, unserer Gedanken, unserer Aufmerksamkeit eine Veränderung bewirken, die wir wahrnehmen können.

Die Technik setzt sich im Wesentlichen aus zwei Elementen zusammen. Zum einen wird unsere Aufmerksamkeitbewußt in den Körper gelenkt, um auf diese Weise den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung deutlicher wahrzunehmen. Zum anderen werden die Gedanken klar auf Entspannung ausgerichtet, indem wir innerlich bestimmte Formeln sprechen. In ihrer Verbindung ermöglichen diese beiden Komponenten tiefe Entspannung und Regeneration für Körper, Geist und Seele.

Das in der Regel 8-wöchige Programm wird in diesem Kurs durch Achtsamkeitsübungen, Körper-Scan und bewußte Atemlenkung wirksam ergänzt. Auf diese Weise lernen Sie, erfolgreich Spannungen abzubauen und den Herausforderungen im Alltag gelassener zu begegnen. Typische Stresssymptome wie Herzrasen, Schlafstörungen etc. können bei regelmäßiger Übung abklingen.

Freuen Sie sich auf informative Impulse zum Thema Entspannung, eine erfahrene Trainingsanleitung und den Austausch in einer kleinen Übungsgruppe (in der Regel 6 -10 Teilnehmer). Um Ihr Training noch weiter zu unterstützen, erhalten Sie für wichtige Trainingseinheiten einen Audiomitschnitt, so dass Sie auch zu Hause bei Bedarf eine angeleitete Übung durchführen können. 

Das Autogene Training ist auch für all jene interessant, die sich über Entspannung hinaus bewegen wollen, z.B. um hinderliche Muster und Gewohnheiten (Rauchen, Essstörungen, Schüchternheit, Melancholie) zu verändern. Wird die Grundstufe des Programms wirksam angewendet, können gezielt persönliche Vorsätze in den Formeltext integriert werden. Diesem Aspekt wenden wir uns in einem ersten Schritt am Ende des Kurses zu.

 

google stars

Ich habe hier 8 wunderbare Wochen verbracht bei einer Trainerin, die faszinierend ist, an einem Ort, an dem ich mich rundum wohl gefühlt habe. Vielen Dank für diese wertvolle zeit!

google stars

Der MBSR Kurs war eine gute Erfahrung ich wende es immer noch an großes Lob an Frau Haase

google stars

Unglaublich toller MBSR-Kurs. Manuela das hast du großartig gemacht!

google

Vivienne Kornberger

veröffentlicht auf google

google stars

Professionell und sehr angenehme Stimmung! Absolut weiter zu empfehlen!
Danke!

weitere Kommentare auf Google

 


Sie finden uns hier
Bahnhofstr. 17, Rostock


Rufen Sie uns auch gern an
(0381) 20 33 999


schreiben uns eine E-Mail
web {at} achtsamkeitskurs . de


oder senden uns eine Message
(0177) 488 34 89

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.